Datenrettung - alphabetisches Glossar & Lexikon

In diesem Glossar finden Sie alphabetisch sortierte Begriffe & Definitionen, von denen wir glauben, daß Sie im Zusammenhang mit Datenrettung relevant sind, bzw. für ein grundlegendes Verständnis der Zusammenhänge bei einer Datenwiederherstellung helfen können.

Die weiterführenden Links, zu detaillierten Beschreibungen im Lexikon zur Datenrettung, werden etwa 100 relevante Begriffe, Definitionen und Beschreibungen zu den Themen Datenrettung, Datenwiederherstellung, Datenverlust, Datensicherheit, Datenschutz, Backup-Strategien, Netzwerk-Sicherungen etc... beschreiben.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Z

Begriffe und Ausdrücke rund um die Datenrettung, die mit dem Buchstaben S beginnen:

S

SAN - (Abk. des englischen "System- oder auch Storage-Area Network" beschreibt High-Performance-LAN\'s, welche eine hohe Bandbreite bei niedrigen Latenz-Zeiten bieten. Eine typische Anwendung für ein SAN ist die Datensicherung oder Archivierung unter Verwendung der Fibre Channel Technologie...

Scan, Scanner - auch Viren-Scan oder Viren-Scanner - beschreibt den Vorgang bzw. die Software bei welchem ein Computer, eine Partition, ein Datenträger oder auch ein Netzwerk auf Viren untersucht werden kann.

Schablone -

Scheiben (Festplatte) - auch Platten oder Plattenstapel, meint die in einer Festplatte auf einer vertikalen Achse übereinander gelagerten Magnetplatten, auf welchen Daten vom Schreib-Lese-Kopf der Festplatte geschrieben oder ausgelesen werden...

Schnittstelle -

Schreib-, und Lese-Kopf - Schreib-Leseköpfe (engl. read/write head) - sind kleine Elektromagnetköpfe, in denen durch elektrische Ströme (= die transportierten Daten) ein elektromagnetisches Wechselfeld erzeugt wird.

SCSI - (engl. Abk. von "Small Computer System Interface") - ist ein I/O-BUS- oder Schnittstellen-System zur Anbindung interner oder externer Geräte an Computer. Vor allem im Bereich von Datensicherungs-Netzwerken wird das bisherige SCSI mit paralleler Übertragungstechnik durch neue Schnittstellenformate mit serieller Übertragung (z.B. iSCSI, InfiniBand oder Fibre Channel) ersetzt...

Sektor -

Sektoren pro Cluster -

Sequentielle Datei -

Seriennummer -

Server -

Shareware -

Sicherungskopie -

Software Datenrettung - beschreibt die Datenwiederherstellung mit Hilfe von Software-Lösungen verschiedener Anbieter. Weitere Infos zu verschiedenen Software-Tools unterschiedlicher Anbieter finden Sie unter: Software Tools zur Datenrettung

Speicher-Technologien - magnetische, optische und Halbleiter Speicher-Technologien...

Speicherdichte -

SPoF - (Abk. vom englischen "Single Point of Failure") - beschreibt Teile eines Computer-Systems, welche durch ihren Ausfall oder durch einen Fehler den Ausfall des Gesamtsystems verursachen können. Im Rahmen von Datensicherungs-Konzepten muss die Anzahl möglicher SPoF\'s soweit wie möglich reduziert werden...

Spur (Track) -

Steganografie -

Streamer, Streaming - Ein Streamer ist ein externes magnetisches Bandlaufwerk, wird meist zur Datensicherung als Backup-Medium verwendet. Das kontinuierliche Beschreiben des Streamers mit großen Datenmengen über ein Netzwerk (in einem "Stück" oder Durchgang und möglichst ohne Zeitverlust) wird als Streaming bezeichnet...

Striping - beschreibt die Verteilung von Daten auf zwei oder mehr Festplatten in Raid-Verbünden...

Stromversorgung -

System-Tools -

 

Nach oben





Datenrettung Lexikon
Wir retten Daten nach Diagnose zum Festpreis
Datenrettung Diagnose kostenlos
Datenrettung Hotline

Sie erreichen unsere Hotline aus Deutschland täglich gratis unter:

0800 88 777 11

Dieser Anruf ist für Sie aus dem deutschen Festnetz kostenlos!

Anrufe aus dem Ausland

Wenn Sie uns aus dem Ausland oder von einem Handy aus anrufen möchten, nutzen Sie bitte:

+49 7635 45 29 713