Datenrettung - alphabetisches Glossar & Lexikon

In diesem Glossar finden Sie alphabetisch sortierte Begriffe & Definitionen, von denen wir glauben, daß Sie im Zusammenhang mit Datenrettung relevant sind, bzw. für ein grundlegendes Verständnis der Zusammenhänge bei einer Datenwiederherstellung helfen können.

Die weiterführenden Links, zu detaillierten Beschreibungen im Lexikon zur Datenrettung, werden etwa 100 relevante Begriffe, Definitionen und Beschreibungen zu den Themen Datenrettung, Datenwiederherstellung, Datenverlust, Datensicherheit, Datenschutz, Backup-Strategien, Netzwerk-Sicherungen etc... beschreiben.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Z

Begriffe und Ausdrücke rund um die Datenrettung, die mit dem Buchstaben L beginnen:

L

LAN - (Abk. des englischen "Local Area Network") - beschreibt ein Computer-Netzwerk aus zwei oder mehr Computern, welches räumlich (lokal) stark in der Reichweite eingeschränkt und meist über einen einzelnen zentralen Server (den sich alle Rechner im Netzwerk teilen) verknüpft ist.

Laptop - (aus dem englischen Lap=Schoß, top=auf) beschreibt ein leichtes tragbares komplettes Computer-System, welches per Akku oder Netzstrom betrieben werden kann. Charakteristisch ist der wie ein Buchdeckel aufklappbare TFT-Monitor, der es in Verbindung mit der integrierten Tastatur möglich macht, mit dem Laptop auf dem Schoß zu arbeiten.

Latenzzeit - (engl. latency) - wird in Mikrosekunden gemessen...man versteht darunter z.B. bei Datensicherungen (Backup) über mehrere Computer den Zeitraum, der benötigt wird, um eine Datei aus einer Anwendungssoftware von einem Rechner (Server) zum anderen zu senden, dort zu empfangen und für die Empfänger-Anwendung verarbeitbar zu machen.

Laufwerk - (engl. drive) ist der Oberbegriff für intern oder extern an Computer angeschlossene Massenspeicher wie z.B. Festplatten-, DVD- oder ZIP-Laufwerke. Laufwerke bekommen von aktuellen Windows-Betriebssystemen automatisch einen einmaligen Laufwerksbuchstaben (auch Laufwerkkennung) zugeordnet, der auch manuell abgeändert werden kann.

Laufzeitfehler - (engl. runtime error) - meint einen, während der Laufzeit einer Software auftretenden Fehler, der u.U. auch zu einem Absturz des Computers und damit zu Datenverlust führen kann.

LFN - (logikal file name) - logischer Dateiname - meint einen Dateinamen, dessen frei vergebbarer Name auf den Inhalt der Datei hinweist.

LFN (weitere Bedeutung) - (Abk. des englischen: long file name=langer Dateiname) wurde in FAT-Dateisystemen ab Windows 95b eingeführt - dadurch wurde die Einschränkung auf 8 Zeichen lange Dateinamen der vorherigen FAT-Versionen erweitert.

Linux - ist ein kostenloses, stabiles & leistungsstarkes Open Source Betriebssystem für PC\'s. Wurde ursprünglich von dem Finnen Linus Thorwald als Projekt während seines Studiums programmiert und dann der weltweiten Open-Source Entwickler-Gemeinde unter der GNU GPL-Lizenz zur Verfügung gestellt.

Logisches Laufwerk - meint ein virtuelles Laufwerk - das Gegenteil ist ein physikalisch vorhandenes Laufwerk. Logische Laufwerke können durch das Erstellen von Partitionen erzeugt werden, d.h. dass z. B. beim Aufteilen einer Festplatte in 4 Partitionen ein physikalisches und 3 logische Laufwerke erstellt werden. Logische Laufwerke haben eigene einmalige Laufwerk-Kennungen (im Betriebssystem Windows erhalten Laufwerke z.B.: C:, D:, E: etc.) als Laufwerksbuchstaben.

Löschen - (engl. delete) - meint in der Datenverarbeitung das Entfernen einzelner oder mehrerer Daten von einem Datenträger.

Low Level Formatierung - (engl. "low level format"), auch physikalische Formatierung, Grundformatierung. Eine Low Level Formatierung kann bei Festplatten durchgeführt werden. Dabei werden Spuren + Sektoren mit Informationen zur Dateien-Verwaltung auf den Scheiben einer Festplatte neu geschrieben ...

 

Nach oben





Datenrettung Lexikon
Wir retten Daten nach Diagnose zum Festpreis
Datenrettung Diagnose kostenlos
Datenrettung Hotline

Sie erreichen unsere Hotline aus Deutschland täglich gratis unter:

0800 88 777 11

Dieser Anruf ist für Sie aus dem deutschen Festnetz kostenlos!

Anrufe aus dem Ausland

Wenn Sie uns aus dem Ausland oder von einem Handy aus anrufen möchten, nutzen Sie bitte:

+49 7635 45 29 713