A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Z

Diagnose

Die Diagnose – aus dem griechischen „diagnossi“, wörtlich die Erkennung/Feststellung von Merkmalen, zusammengesetzt aus „dia“=durch + „gnosein“=kennen (-lernen), ursprünglich verwendet in der Medizin.

Im Zusammenhang mit Datenrettung spricht man von einer Festplatten-Diagnose, welche in der Regel in einem Reinraum oder Datenrettungslabor vorgenommen wird.

Nach einer Diagnose kann man abschätzen, ob/wieviel der verlorenen Daten gerettet werden können, bzw. zu welchem Preis die eigentliche Datenrettung durchgeführt werden kann.

Das zur Zeit verstärkt auftauchende „Problem“ bei dieser Vorgehensweise ist das Folgende, kurz am praktischen Ablauf erläutert:

Falls Sie sich keine Datenrettung leisten können oder wollen und das Risiko eines endgültigen Datenverlustes nicht scheuen, haben wir ihnen hier einige Festplatten Tools bekannter Hersteller zur Diagnose und auch Datenrettung-Software-Lösungen für die eigentliche Datenwiederherstellung aufgeführt.



Weitere Informationen:





Datenrettung Lexikon
Wir retten Daten nach Diagnose zum Festpreis
Datenrettung Diagnose kostenlos
Datenrettung Hotline

Sie erreichen unsere Hotline aus Deutschland täglich gratis unter:

0800 88 777 11

Dieser Anruf ist für Sie aus dem deutschen Festnetz kostenlos!

Anrufe aus dem Ausland

Wenn Sie uns aus dem Ausland oder von einem Handy aus anrufen möchten, nutzen Sie bitte:

+49 7635 45 29 713