A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W X Z

Der Prozess, Dateien/Daten von einem Datenträger wiederherzustellen, auf den nicht mehr zugegriffen werden kann, wird als Datenrettung bezeichnet.

Man kann zwei Unterscheidungen bei der Art der Datenrettung treffen – zum einen die Wiederherstellung gelöschter Daten, zum anderen die Wiederherstellung beschädigter Daten.

Mögliche Ursachen für einen Datenverlust können sein:

Alle obigen Auslöser für den Datenverlust können von uns bearbeitet werden. Ist allerdings die physikalische Information durch Beschädigung einer Medienbeschichtung nicht mehr vorhanden, kann ihnen kein Datenrettungslabor der Welt mehr helfen…

Als unser Kunde können Sie vor der eigentlichen Datenrettung (nach der Diagnose der Festplatte) detailliert angeben, welche Dateien genau wieder hergestellt werden sollen.

Sie können auch das Speichermedium auswählen, auf dem gerettete Daten wieder zu ihnen geliefert werden sollen. Zur Wahl stehen CD-ROM, DVD und einige Bandformate.



Weitere Informationen:





Datenrettung Lexikon
Wir retten Daten nach Diagnose zum Festpreis
Datenrettung Diagnose kostenlos
Datenrettung Hotline

Sie erreichen unsere Hotline aus Deutschland täglich gratis unter:

0800 88 777 11

Dieser Anruf ist für Sie aus dem deutschen Festnetz kostenlos!

Anrufe aus dem Ausland

Wenn Sie uns aus dem Ausland oder von einem Handy aus anrufen möchten, nutzen Sie bitte:

+49 7635 45 29 713