Datenrettung RAID / Data Recovery Raid

Ein RAID-System (Abk. Redundant Array of Independent Disks) dient zur Organisation von mehreren Festplatten in einem Computer oder Server.

RAID Systeme erfordern bei der Einrichtung durch Systemverwalter etwas mehr Aufwand, während sie sich für Benutzer nicht von herkömmlichen Festplatten-Laufwerken unterscheiden.

Hier direkt unsere kostenlose Raid Analyse anfragen
 

Raid-Systeme können durch Controller mit RAID Funktionalität (Hardware-RAID) oder auf konventionellen Controllern mit speziellen Treibern (Software-RAID) realisiert werden.

Durch die Verwendung von RAID-Systemen kann man die Betriebssicherheit, Leistung und/oder Kapazität von Massenspeichern erhöhen. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, die man als RAID-Levels definiert hat.

Die Möglichkeiten fehlertoleranter Systeme sind standardisiert und zu verschiedenen Levels zusammengefasst. Diese Levels werden als RAID bezeichnet.

Sie repräsentieren verschiedene Kombinationen aus Leistung, Zuverlässigkeit und Kosten, d. h. durch Zusammenschaltung mehrerer Festplatten erhält man eine:

Wir haben für Sie weitere Informationen zum Ablauf einer Raid Datenrettung und Massnahmen beim Festplatten-Tausch in Raid Arrays vorbereitet, welche vor einer Datenrettung von Raid-Systemen beachtet werden sollten.

Bedenken Sie in Bezug Raid & Datensicherheit immer:

der größte Risikofaktor für Datenverlust ist statistisch betrachtet der Anwender!

Geschichte RAID

1987 veröffentlichte D. A. Patterson, G. Gibson und R. H. Katz von der University of California, Berkeley, USA einen Vorschlag, um die langsamen Plattenzugriffe zu beschleunigen, indem die Daten auf vielen kleineren Platten anstatt auf wenigen großen abgelegt werden. (Paper: „A Case for Redundant Arrays of Independ Disk (RAID))

Die Varianten Raid-0 und Raid-6 wurden erst später von der Industrie geprägt. Seit 1992 erfolgt eine Standardisierung durch das RAB (RAID Advisory Board).

 

[Einzelne Passagen der Definition von „Datenrettung RAID“ wurden aus der Online-Enziklopädie „Wikipedia“ übernommen und von PRO-Datenrettung.net ergänzt. Dort finden Sie Editiermöglichkeiten des ursprünglichen „RAID“ Beitrages]



Informationen zu ähnlichen Themen:

 

Nach oben





Wir retten Daten nach Diagnose zum Festpreis
Datenrettung Diagnose kostenlos
Datenrettung Hotline

Sie erreichen unsere Hotline aus Deutschland täglich gratis unter:

0800 88 777 11

Dieser Anruf ist für Sie aus dem deutschen Festnetz kostenlos!

Anrufe aus dem Ausland

Wenn Sie uns aus dem Ausland oder von einem Handy aus anrufen möchten, nutzen Sie bitte:

+49 7635 45 29 713
Wissen um Digitalbilder