Easy Recovery Personal oder Professional

Die obigen beiden Varianten von Easy Recovery sind inzwischen nicht mehr die allein verfügbaren. Es gibt zwei u.a. auch zwei weitere Software-Versionen, welche mit Ontrack EasyRecovery Lite 6.1 und EasyRecovery DataRecovery 6.10 bezeichnet sind.

Keine der hier angesprochenen Easy Recovery Versionen ist unter Windows Vista lauffähig! Hier finden Sie den Drittanbieter Download der Software:

Es können Dateien erfolgreich wiederhergestellt weden, welche durch versehentliches Löschen, Viren-Befall, Hardware-, Software-Fehler oder unlesbare, bzw. nicht mehr bootbare Partitionen, verloren gegangen zu sein scheinen.

Beide Varianten sind hinsichtlich Funktionsumfang (IDE, EIDE, ATA, SATA, SCSI Festplatten, 3,5-Zoll Disketten, Zip-Wechseldatenträger, CompactFlash, SMART Media, Memory Stick Datenwiederherstellung – unterstützen FAT12/16/32 & NTFS Dateisysteme) identisch!

Ausnahme: Ontrack EasyRecovery Lite kann pro Durchgang der Wiederherstellung nur 25 Dateien speichern.

Die Version EasyRecovery DataRecovery ist dahingehend nicht eingeschränkt. Bei der Wiederherstellung vieler Einzel-Dateien empfiehlt sich daher der Download der nicht eingeschränkte Software-Version. Hier finden Sie den Hersteller dieser Software: www.ontrack.com/easyrecovery/



Das könnte Sie ebenfalls interessieren:

 

Nach oben





 

Datenrettung Software für defekte DVD's, CD's, Speicherkarten & Festplatten ...

 

Wir retten Daten nach Diagnose zum Festpreis
Datenrettung Diagnose kostenlos
Datenrettung Hotline

Sie erreichen unsere Hotline aus Deutschland täglich gratis unter:

0800 88 777 11

Dieser Anruf ist für Sie aus dem deutschen Festnetz kostenlos!

Anrufe aus dem Ausland

Wenn Sie uns aus dem Ausland oder von einem Handy aus anrufen möchten, nutzen Sie bitte:

+49 7635 45 29 713
Mehr in dieser Kategorie
Kategorien
Artikel per Zufall
RSS Feed abonnieren