Frage: Gibt es einen Unterschied zwischen Synchronisation + Datensicherung?

PRO-Datenrettung Antwort:

Die Synchronisation beschreibt die automatische Abgleichung mehrerer in Benutzung befindlicher Datensätze.

Bei der Synchronisation werden die Datensätze auf mehreren Rechnern oder Festplatten-Laufwerken (siehe Raid Systeme) miteinander verglichen.

Befinden sich nur auf einem der zu synchronisierenden Rechner oder Laufwerke veränderte Daten, so werden die Daten von diesem Rechner automatisch auf die weiteren Rechner übertragen und abgeglichen (synchronisiert).

Wurden seit dem letzten Abgleich auf mehreren der zu synchronisierenden Rechner Daten verändert, fragt Sie die entsprechende Software, welcher der veränderten Datensätze auf allen synchronisierten Rechnern gespeichert werden soll. Hier lösen Sie die Synchronisation manuell aus.

Das Backup kann zwar veränderte Datensätze erkennen + abspeichern, ist jedoch meist nicht für eine Synchronisation in Nutzung befindlicher Datensätze geeignet.



Weitere Informationen zum Thema:

 

Nach oben





Wir retten Daten nach Diagnose zum Festpreis
Datenrettung Diagnose kostenlos
Datenrettung Hotline

Sie erreichen unsere Hotline aus Deutschland täglich gratis unter:

0800 88 777 11

Dieser Anruf ist für Sie aus dem deutschen Festnetz kostenlos!

Anrufe aus dem Ausland

Wenn Sie uns aus dem Ausland oder von einem Handy aus anrufen möchten, nutzen Sie bitte:

+49 7635 45 29 713