NAS für daheim mit zwei Terabyte Speicher

Bis vor kurzem waren Heimnetzwerksysteme mit bis zu einem Terabyte Speicher oft noch überdimensioniert, doch inzwischen kann man damit niemanden mehr beeindrucken. Auch mussten oft mehrere Festplatten verbaut werden, um auf eine derartige Speicherkapazität zu kommen. Buffalos Home-NAS-System „Linkstation Pro“ richtet sich speziell an die Betreiber von Heimnetzwerken und ist mit Kapazitäten von einem, eineinhalb und zwei Terabyte erhältlich. Das NAS kommt in einem schicken, schwarzen Hochglanzgehäuse daher, verbaut ist darin eine SATA-Festplatte.

Laut Hersteller liegt die maximale Transferrate für Datenübertragung bei 60 Megabyte pro Sekunde. Optimiert für das Streamen von Mediadaten unterstützt die Linkstation PC und Mac, aber eben auch die mittlerweile in vielen Haushalten zu findenden Konsolen wie Playstation 3 oder XBox 360. Aber auch das iPhone sowie DNLA-zertifizierte Media Player werden unterstützt. Selbstverständlich können auch per Internet Daten abgerufen werden. Außerdem ist eine bequeme Direct-Copy-Funktion integriert, mit der sich beispielsweise Daten per USB-Kabel direkt von der Kamera, dem mp3-Player oder dem Camcorder auf das Gerät übertragen lassen. Weiterhin werden vom Hersteller vorinstallierte Backup-Funktionen und sogar ein Bittorrent-Client mitgeliefert, so dass eigentlich keine Wünsche offen bleiben. Mac-User können Backups standardmäßig mit Time Machine durchführen. Soviel Benutzerfreundlichkeit macht die Linkstation Pro zum idealen NAS-System für Heimnetzwerke, mit dem sich sowohl weniger versierte als auch geübte User austoben können.

Buffalos Schmuckstück ist ab sofort erhältlich und wird in der kleinsten Ausführung mit einem Terabyte für 230 Euro verkauft. Für die Versionen mit 500 oder 1000 Gigabyte mehr muss man 290 bzw. 440 Euro hinblättern. Der Hersteller gibt standardmäßig zwei Jahre Garantie.



Ähnliche Beiträge zur Datenrettung:


Tags: , , , , ,

 

Nach oben





Kategorien
Wir retten Daten nach Diagnose zum Festpreis
Datenrettung Diagnose kostenlos
Datenrettung Hotline

Sie erreichen unsere Hotline aus Deutschland täglich gratis unter:

0800 88 777 11

Dieser Anruf ist für Sie aus dem deutschen Festnetz kostenlos!

Anrufe aus dem Ausland

Wenn Sie uns aus dem Ausland oder von einem Handy aus anrufen möchten, nutzen Sie bitte:

+49 7635 45 29 713
Mehr in dieser Kategorie
Artikel per Zufall
RSS Feed abonnieren