SD-Karte der Digitalkamera gelöscht – Fotos verloren?

Schnell kann es passieren, dass die schönen Urlaubsfotos, Hobbyfotos oder wichtige Beweisfotos per Knopfdruck von der SD-Karte einer Digitalkamera gelöscht werden. Gerade wenn man die Kamera einem Laien in die Hand gibt der nichtsahnend ein Foto nach dem anderen löscht kann dies besonders ärgerlich sein. Ist der GAU dann passiert ist guter Rat teuer! Möchte man professionelle Hilfe in Anspruch nehmen kann man sich an einen erfahrenen Datenretter wenden und diesen die Daten retten lassen.

In manchen Fällen genügt es aber auch eine Datenrettung mit Hilfe der richtigen Software selbst durchzuführen (Vorsicht! Eine fehlerhafte Datenrettung kann mehr zerstören als retten). Die Software Art Plus Digital Photo Recovery wurde speziell für solche Fälle entwickelt. Diese freie Datenrettungssoftware kann kostenlos heruntergeladen werden und bietet Optionen zum Wiederherstellen von Fotos direkt von der SD-Karte und zum Erstellen einer Image Datei von dieser. Leicht zu bedienen bietet dieses Programm eine einfache Möglichkeit die Daten wiederherzustellen. In schwerwiegenderen Fällen, bei Unsicherheit oder besonders empfindlichen Daten ist allerdings ein professioneller Datenretter zu bevorzugen.



Ähnliche Beiträge zur Datenrettung:


Tags: , , , ,

 

Nach oben





Kategorien
Wir retten Daten nach Diagnose zum Festpreis
Datenrettung Diagnose kostenlos
Datenrettung Hotline

Sie erreichen unsere Hotline aus Deutschland täglich gratis unter:

0800 88 777 11

Dieser Anruf ist für Sie aus dem deutschen Festnetz kostenlos!

Anrufe aus dem Ausland

Wenn Sie uns aus dem Ausland oder von einem Handy aus anrufen möchten, nutzen Sie bitte:

+49 7635 45 29 713
Mehr in dieser Kategorie
Artikel per Zufall
RSS Feed abonnieren