Externer Datenträger erscheint nicht im Explorer

Manchmal kann es vorkommen, dass ein externer Datenträger (USB-Stick, USB-Festplatte, SD-Karte, Compact Flash Karte oder andere…) nach dem anschließen zwar erfolgreich erkannt aber nicht im Explorer angezeigt wird. Dieses Phänomen tritt meist dann auf wenn der Laufwerksbuchstabe, welcher dem externen Datenträger zugewiesen werden sollte schon anderweitig vergeben ist. Sehr häufig tritt dieses Problem auf wenn auf dem Computer mehrere Netzlaufwerke (Diese werden oft im Netzwerk von Unternehmen verwendet um Zugriff auf gemeinsame oder spezielle Ordner auf dem Server zu haben) eingerichtet sind.

Um dieses Problem nun zu lösen muss dem soeben angeschlossenen externen Speichermedium ein neuer noch freier Laufwerksbuchstabe zugeordnet werden. Um dies zu bewerkstelligen müssen folgende Schritte durchgeführt werden:

  1. Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung
  2. Hier zu dem Punkt Datenträgerverwaltung wechseln
  3. Bei erfolgreicher Erkennung des Datenträgers sollte dieser hier nun ohne Laufwerksbuchstabe aufgeführt sein.
  4. Das gewünschte Laufwerk mit der rechten Maustaste anwählen und den Punkt ‚Laufwerksbuchstaben- und pfade ändern…‘ auswählen
  5. Hier nochmal auf ‚Ändern‘ klicken und den gewünschten neuen Buchstaben auswählen (Es werden nur Buchstaben angezeigt welche noch nicht belegt sind)
  6. Fertig!

Nun sollte direkt nach der Änderung der externe Datenträger mit dem neu zugewiesenen Laufwerks-Buchstaben im Explorer erscheinen und der Datenzugriff kein Problem mehr sein. Da sich Windows diese Einstellung in der Datenträgerverwaltung merkt wird dieser Buchstabe auch für die nächste Verbindungsherstellung hergenommen. So muss diese Änderung nur einmal vorgenommen werden.

Da dieses Problem meist bei Windows XP Installationen auftritt wurde der Lösungsweg auch an Hand der Windows XP Oberfläche beschrieben. Jedoch sollte bei Windows 2000 oder Windows Vista im Falle des gleichen Fehlers der Lösungsweg ähnlich sein.



Ähnliche Beiträge zur Datenrettung:


Tags: , , , , ,

 

Nach oben





Kategorien
Wir retten Daten nach Diagnose zum Festpreis
Datenrettung Diagnose kostenlos
Datenrettung Hotline

Sie erreichen unsere Hotline aus Deutschland täglich gratis unter:

0800 88 777 11

Dieser Anruf ist für Sie aus dem deutschen Festnetz kostenlos!

Anrufe aus dem Ausland

Wenn Sie uns aus dem Ausland oder von einem Handy aus anrufen möchten, nutzen Sie bitte:

+49 7635 45 29 713
Mehr in dieser Kategorie
Artikel per Zufall
RSS Feed abonnieren